TomᚠBerdych

TomᚠBerdych ist eines der erfolgreichsten tschechischen Tennisspieler der Gegenwart. Zum ersten Mal machte er auf sich aufmerksam zwei Jahre nach seinem Eintritt auf die Laufbahn des Profispielers im Jahre 2004, wenn es ihm gelang, bei den Olympischen Sommerspielen in Athen die damalige Nummer Eins der Weltrangliste Roger Federer zu schlagen.

In der ATP Tour erwarb er dreizehn Titel im Einzel und zwei im Doppel. Durch seine Teilnahme unter der letzten Vier auf den US Open in 2012 und auf den Australian Open in 2014 wurde er nach Ivan Lendl zum zweiten tschechischen Tennisspieler in der Geschichte, dem es gelang, in das Halbfinale im Einzel auf allen vier Grand-Slam-Turnieren aufzusteigen. In sein einziges Grand Slam Finale bis jetzt schlug er sich im Jahre 2010 in Wimbledon, wo aber Rafael Nadal über seine Kräfte war.

TomᚠBerdych benutzt in seinen Tennisspielen den Tennisschläger Head Graphene 360 Instinct MP und zieht Nike-Schuhe an. Zu seinen besten Schlägen gehört Vorhand und am besten mag er Hartplätze.

1

Wir beraten Sie

Infoline Mo-Fr: 8:00–14:00

Katharina Pauli
Katharina
Josef Schulz
Josef

(0)720 775 705 Mo–Fr 8:00–14:00 | info@sportega.at

Login Warenkorb: 0.00 €