1358651

Tennisschläger Wilson Clash 100 v2 Roland Garros 2023 L2

ID {{ productCode }}

Tennisschläger - Besaiteter Schläger nein , Tennisschläger gewicht 295 g, Balancepunkt des Tennisschlägers 310 mm, Schlägerkopfgröße: 645 cm2 (100 in2), Bespannungsmuster: 16 x 19

Verfügbarkeit

Der Artikel ist gegenwärtig ausverkauft

Den Artikel haben wir gegenwärtig nicht im Sortiment. Schau dir die Artikel an, die wir auf Lager haben.

Artikelnummer: 1358651

product:pricePerUnit {{ product.pricePerUnit.base }} {{ product.pricePerUnit.measure }}: {{ product.pricePerUnit.price }} {{ product.pricePerUnit.currency }}

Weitere Produkte der Modellreihe Clash

Tennisschläger Wilson Clash 100 v2 Roland Garros 2023  L2

Tennisschläger Wilson Clash 100 v2 Roland Garros 2023 L2

259.90
product:pricePerUnit {{ product.pricePerUnit.base }} {{ product.pricePerUnit.measure }}: {{ product.pricePerUnit.price }} {{ product.pricePerUnit.currency }}

Eigenschaften

Modellreihe Clash
Saison 2023
Besaiteter Schläger nein
Gewichtsklasse mittel schwerer Schläger (280-299 g)
Tennisschläger gewicht 295 g
Kategorie und Balance des Schlägers 306 - 315 mm
Balancepunkt des Tennisschlägers 310 mm
Kategorie und Kopfgröße (645-659 cm2)
Schlägerkopfgröße: 645 cm2 (100 in2)
Kategorie und Schlägerlänge Standardlänge (685 mm)
Tennisschläger länge 686 mm
Bespannungsmuster: 16 x 19
Rahmenprofil 24,5 mm
Swingweight 313
Material des Rahmens: 100% Graphite
Steifheit des Rahmens (gemäss der RA Abstufung): 57
Verwendetes Basisgriffband Wilson Pro Performance
Empfohlene Bespannungshärte 22.0 - 27.0 kg
Artikel-Katalognummer WR127811
Geeignet für Spielerkategorie Vereinspieler
Fokus Komfort
Farbe Weiß, Braun

Beschreibung

Der Wilson Clash 100 v2.0 Roland Garros 2023 Tennisschläger für fortgeschrittene Spieler und aufstrebende Junioren mit außergewöhnlicher Flexibilität und explosiver Power dank der verbesserten FortyFive-Technologie. Diese spezielle Version ist dem Design des berühmtesten Sandplatzturniers der Welt, Roland Garros, nachempfunden. Die zweite Generation des revolutionären Clash-Schlägers bringt ein verbessertes Carbon-Mapping mit sich, das die Stabilität des Rahmens erhöht und gleichzeitig eine noch nie dagewesene Flexibilität bietet. Neue horizontale, vertikale und torsionale Biegetechnologien helfen dem Spieler bei der Schwungkontrolle.

Ein 16 % höherer Sweetspot lässt Sie auch dann nicht im Stich, wenn Sie nicht in Bestform sind. Das 16x19-Strickmuster sorgt für Spinnanfälle mit hervorragendem Komfort.

Besaitungsservice

Wir empfangen den Schläger aus der Produktion unbesaitet, können ihn für Sie aber gerne besaiten. Das einzige, was Sie tun müssen – bevor Sie den Schläger in den Warenkorb legen, einfach rechts oben die gewünschte Spannung angeben und aus den empfohlenen Saiten wählen.


(R)evolution zum zweiten Mal

Der Nachfolger des revolutionären Clash-Modells schockt nicht nur mit seiner beeindruckenden Schlagkraft ohne Kontrollverlust, sondern auch mit seinem Aussehen. Das Design der Topmodelle Clash 100, Clash 100 PRO und Clash 98 zeichnet sich durch einen geprägten Clash-Schriftzug auf dem Schlägerrahmen aus. Diese völlig einzigartige Funktion, die es in der Tenniswelt noch nie gegeben hat, ist ein mutiger Schritt von Wilson, der die Einzigartigkeit des Schlägers noch verstärkt.

Kombiniert mit dem gummierten Rahmen in der extravaganten Farbgebung Anodized Elastic Infrared zieht er sofort die Blicke aller Neugierigen auf sich.

Umweltfreundlich

Die Kunststoffteile des Schlägers wie die obere Rahmenabdeckung, die Saitentüllen und die Endkappe des Griffs sind aus umweltfreundlichem Agiplast-Material gefertigt. Es ist biologisch abbaubar und schadet der Natur nicht.

Wie das Knallen einer Peitsche

Die zweite Generation des flexibelsten Tennisschlägers auf dem Markt kommt mit leicht modifiziertem Innenleben für bessere Stabilität und einen größeren Sweetspot. Die meistverkaufte 100er Version ist wieder ein sehr dynamisches und schlagfreundliches Racket. Er verfügt über ähnliche Funktionen wie die Turnierversion des 100 PRO, ist aber wesentlich einfacher zu bedienen. Sie werden es an der Schwunggeschwindigkeit spüren, die dank der 310-mm-Balance so leicht ist, wie ein Schlägerschwung nur sein kann. Dank des extraflexiblen Rahmens wirkt der Schläger dann wie eine Peitsche, die dem Ball zusätzliche Energie verleiht. Ich war überrascht, wie schnell ein so leichter Schläger fliegen kann und wie gut er gleichzeitig mit geblockten Schlägen eines aggressiven Gegners umgehen kann. Auch der Zugang zu den Spinnweben ist ausgezeichnet, was dank des offeneren 16x19-Gewebes etwas besser ist als bei der Version 100 PRO. Mit diesem Schläger werden Sie keine Aufschlag-Volleys spielen, aber wenn Sie ans Netz gehen, werden Sie mit schneller Schlägerkontrolle und einem angenehmen Gefühl belohnt. Dies ist noch ausgeprägter, wenn eine weichere Webart verwendet wird. Ich habe den Schläger mit dem Luxilon Smart 22/21 kg ausprobiert und es war sehr interessant zu sehen, wie gut sich dieses Setup z.B. bei Stopp-Volleys oder Kurzbällen von der Grundlinie spielt. Insgesamt macht das Racket auf mich einen guten Eindruck, der vor allem das Mädchen- und Damenpublikum auf Fortgeschrittenen- und Vereinsebene bis hin zu Turnierambitionen begeistern wird. Es gibt auch viel Spielraum, um den Rahmen zu modifizieren, indem man den Schlägerkopf mit Gewichten versieht und die Schlagkraft und Stabilität des Schlägers insgesamt erhöht.


 

- Michal Bayerl, Tennistrainer der 2. Klasse -

Technologie (5)

Wilson Parallel Drilling

Wilson Parallel Drilling

Die Technologie Parallel Drilling bringt mehr Komfort, vergrößert Sweet Spot und verbessert das gesamte Gefühl. Es geht um Ausbohren der sog. Durchgänge (Löcher, durch die die Bespannung durchgeht) anders als im rechten Winkel, wie es bis jetzt üblich war, aber mit der gleichen Symmetrie und Winkel auf der gesamten Länge des Rahmens.

Zu den Details der Technologie

Wilson Horizontal Bending

Traditionelle Ballkontrolle

Für Spieler mit traditioneller horizontaler Schwungführung gibt es die Horizontal Bending Technologie. Dies verleiht dem Schläger den besten Flex auf dem Markt und verbessert die Ballkontrolle bei geraden Schlägen ohne viel Spin.

Zu den Details der Technologie

Wilson FortyFive

Verbindung zum Ball

Die patentrechtlich geschützte FortyFive°-Technologie erhöht die Flexibilität und Stabilität des Rahmens und sorgt für ein besseres Ballgefühl. Die Technologie unterstützt die moderne Schwungsteuerung von Rennspielern, die in vertikaler Richtung ausgeführt wird.

Zu den Details der Technologie

Wilson Torsional Bending

Stabiler denn je

Das patentierte Torsional Bending Carbon Mapping des Schlägerrahmens trägt zur Stabilisierung der gesamten Struktur bei, wenn der Ball außerhalb des Sweetspots getroffen wird. Sie können sich voll und ganz auf das Geschehen auf dem Platz konzentrieren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass der Schläger in Ihrer Hand eine Sauerei macht.

Zu den Details der Technologie

Wilson Vertical Bending

Unterstützt den modernen Schwung

Die Vertical Bending Technologie sorgt dafür, dass der Ball länger auf der Saite bleibt, was zu mehr Kontrolle, Gefühl und Spin führt. Diese Technologie basiert auf der modernen vertikalen Schwingenführung.

Zu den Details der Technologie

Erscheint in den Themen

Top-Bewertung (0)

Der Artikel wurde noch nicht bewertet. Sei der/die Erste!

Bewertung abgeben

Fragen (0)

Was möchtest du über diesen Artikel erfahren?

Frage uns und erhalte unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden

Frage stellen