REZENSION: Hockeyschläger Warrior Alpha DX5 SR

Ich bin ein begeisterter Hobby Hockeyspieler, welcher alle nahen aber auch weiter entfernten Eisflächen unsicher macht. Meine Hockey Ausstattung ist noch verhältnismäßig neu, aber vor dem Beginn der neuen Saison wurde es nötig, den Hockeyschläger auszutauschen

Schon einige Jahre vertraue ich der bewährten Marke Bauer und ihren Hockeyschlägern, an welche ich schon gewöhnt bin. Da ich aber ein neugieriger Mensch bin und damit ich auch eine Übersicht über das gegenwärtige Angebot bekomme, begab ich mich auf eine Expedition zu anderen Marken von Hockeyschlägern. Und es gewann die Marke Warrior

Eishockeyschläger Warrior Alpha DX5 SR

Klare Anforderungen erleichtern die Auswahl des Schlägers 

Ich bin kein Profispieler und auch kein Multimillionär, welcher immer nur das Allerbeste haben muß. Gewöhnlich investiere ich in den Kauf eines Schlägers nicht mehr als 100 €  und erwarte, dass er um die 500 Gramm wiegt und seine Oberfläche einen Gripp besitzt, zum besseren halten des Schlägers.

Nach kurzem vergleichen und überlegen, entschied ich mich für den Schläger Warrior Alpha DX5 SR, welcher alle meine Anforderungen erfüllte und noch dazu nur einen Preis von 58.99 € hatte. Der niedrige Preis ließ mich zwar etwas nachdenken, aber nach der Konsultation mit einem guten Freund, einem erfahrenen Hockeyspieler, habe ich ihn mir bestellt.

Hält Warrior dem Vergleich mit meinen vorherigen Schlägern stand?

Das war eine Frage, welche mich ziemlich beschäftigt hat. Habe ich mir nicht, unnötigerweise, einen billigen Schläger gekauft? Er besitzt zwar einen Gripp, aber ist er nicht zu schwer und schlecht ausbalanciert? Ich möchte Sie hier nicht auf die Folter spannen, keine meiner Befürchtungen hat sich erfüllt. Aber gehen wir es schrittweise an.

Eishockeyschläger Warrior Alpha DX5 SR  

Als ich mir den bestellten Schläger Warrior Alpha DX5 abholte und ihn erstmals in die Hand nahm, war ich beruhigt. Er ist bestimmt nicht schwer! Na ja, es existieren selbstverständlich noch leichtere Modelle, aber die sind auch um einiges teurer. Gewichtsmäßig sind die Hockeyschläger Warrior gleich zu setzen mit den Schläger Bauer, an welche ich bis jetzt gewohnt war.

Parameter des Hockeyschlägers Warrior

  • Material: Komposition aus Karbon
  • Härte: 85
  • Biegung: W03
  • Gripp: ja
  • Gesamtlänge: 166 cm

Eishockeyschläger Warrior Alpha DX5 SR

Dribbling, Schuss, Tooor...

Zum Glück musste ich auf ein erstes scharfes Probieren nicht lange warten, denn schon am Abend war ich zum Training auf dem Eis. Also schnell die Ausrüstung anlegen und hurra aufs Eis, damit genug Zeit bleibt den Schläger zu testen, bevor das Spiel beginnt.

Im Vergleich, mit meinem vorherigen (teureren) Schläger, besitzt er einen nicht so markanten Gripp, aber der Unterschied ist nur gering. Toll, der Schläger Warrior Alpha DX5 ist leicht beherrschbar und gut ausbalanciert.

Und der Schuß? Ich laufe an den Kreis und dann schieße ich mit viel Schwung...na in meinem Fall werfe ich den Puck eher, aufs Tor. Um bei der Wahrheit zu bleiben, der erste und auch der zweite Schuß sind mir nicht so gut gelungen. Der Schläger ist doch ein wenig härter, als jener mit welchem ich schon monatelang gespielt habe und welcher auch schon etwas weicher ist.

Es reichten aber einige weitere Schüsse, schnell habe ich mich an ihn gewöhnt und der Puck flog dorthin, wo ich ihn haben wollte. Gefühlsmäßig waren die Schüsse etwas schneller und das lag bestimmt nicht daran, dass ich mich über den Sommer verbessert habe. 

Schüsse fast wie aus einer Kanone?

Das Einzige, was mich etwas enttäuscht hat, waren Schüsse mit Aufschlag. Der Schläger Warrior Alpha DX5 kann sich dank seiner verbesserten Konstruktion im unteren Teil „ perfekt biegen und die Schüsse aufs Tor wie ein scharfes Projektil schießen.“

Schüsse mit Aufschlag klappen bei mir ganz gut. Beim lesen des vorherigen Textes könnte leicht der Eindruck entstehen, dass mit diesem Schläger und seinen Schüssen oft mal das Plexiglas hinter dem Tor ausgewechselt werden muß. Aber keine Sorge, der Schuss fliegt genauso schnell (also langsam), wie mit meinen vorherigen Schlägern. Aber diese lagen preislich auf einem etwas höheren Level, sodass die Enttäuschung, wohl eher meiner übertrieben hohen Erwartung entsprang.

Dieser Hockeyschläger hält alles aus

Bei einem Vorbereitungsspiel gelang es mir, auch die Widerstandsfähigkeit des Modells  Warrior Alpha DX5 zu testen. Bei einem Zweikampf an der Bande gelang es mir, dank meiner Geschicklichkeit, den Schläger ungewollt, im Türspalt der Bande, zu verkeilen und als ich dann weiter lief, gab der Schläger nicht nach. Er glitt mir aus der Hand und blieb dort stecken. Zum Glück ohne jede Beschädigung

Eishockeyschläger Warrior Alpha DX5 SR

Was kann man zum Schluss über den Hockeyschläger  Warrior Alpha DX5 sagen...

Mit dem Hockeyschläger Warrior Alpha DX5 habe ich schon einige Spiele in der hiesigen Hobby Liga bestritten und ich kann ihn nur loben. Es ist ein hervorragender Schläger, für alle Spieler auf meinem Niveau, welche 2-3 mal wöchentlich in ihrer Freizeit Hockey spielen und nicht gewillt sind für ihre Ausrüstung Unmengen an Geld auszugeben.

Der Warrior Alpha DX5 hat ein gutes Preis/Leistungs Verhältnis und hält auch dem Vergleich mit teureren Schlägern stand. Er besitzt Gripp, sein Gewicht ist annehmbar, er ist leicht beherrschbar und er ist gefühlsmäßig sehr angenehm. Mit seiner Wahl habe ich bestimmt keinen Fehler gemacht und ich denke, das Gleiche gilt für jeden ambitionierten Hobbyspieler, welcher sich für diesen Schläger entscheidet.

Weitere Informationen zum Thema Hockey...

 

Zurück zu den Nachrichten »

31.10.2019

Wir beraten Sie

Infoline Mo-Fr: 8:00–14:00

Katharina Pauli
Katharina

(0)720 775 705 Mo–Fr 8:00–14:00 | info@sportega.at

Login Warenkorb: 0.00 €